Die Geschichte der Firma Lancia

Vincenzo LanciaDie ProduktionSpezialkarosserienSpezialmotorenRennfahrzeugeMilitärfahrzeugeLastkraftwagenDie Patente
Informationen zu der traditionsreichen italienischen Automobilfirma Lancia von 1881 - Heute
Lancia Aprilia (1937 - 1949)

Lancia Aprilia

Ein weiteres Meisterwerk in der Geschichte der Firma ist der Lancia Aprilia. Er verfügte über eine sehr aerodynamische Karosserie und einem Kurbelgehäuse aus Aluminium, in dem die Zylinderlaufbuchsen eingeschrumpft wurden. Eine spezielle Anordnung der Ventile erlaubte eine kugelförmige Gestaltung der Brennräume.
Ebenfalls verfügte der Aprilia über eine komplizierte hintere Einzelradaufhängung, die mit einem Ausgleichsgetriebe über bewegliche Arme an den Enden an einer elastischen Halterung am Gehäuse verankert waren.Die beiden Enden der Blattfedern sind mittels Bowdenzügen mit dem mittleren Teil der Arme verbunden.
Der Aprilia ist äusserst wendig und ungewöhnlich spurtreu und mit seinen Motor mit 1485ccm und 49 PS erreichte er immerhin 125 km/h.
Die Vorstellung des Aprilia im Jahre 1937 wurde zunächst sehr verhalten aufgenommen, da die doch sehr revolutionäre Technik zunächst nicht richt "verstanden" wurde.
Der Aprilia wurde zu einem König der Straßen. Er wurde insgesamt in 27.636 Einheiten produziert.
Lancia ApriliaLancia Aprilia
Lancia ApriliaLancia Aprilia


Technische Daten

Baujahr
1937
Typ
238
Typ Nr.
97
Anzahl Zylinder
4
Bohrung / Hub in mm
72 / 83
Hubraum in ccm
1352
Leistung / 1/min
48 / 4300
Spurweite v/h in mm
1236 / 1266
1262 / 1292
Radstand in mm
2750
Höchstgeschwindigkeit in km/h
126

Baujahr
1939
Typ
438
Typ Nr.
99
Anzahl Zylinder
4
Bohrung / Hub in mm
75 / 85
Hubraum in ccm
1486
Leistung / 1/min
48 / 4300
Spurweite v/h in mm
1262 / 1292
Radstand in mm
2750
Höchstgeschwindigkeit in km/h
126

Baujahr
1939
Typ
439
Typ Nr.
99
Anzahl Zylinder
4
Bohrung / Hub in mm
75 / 85
Hubraum in ccm
1486
Leistung / 1/min
48 / 4300
Spurweite v/h in mm
1262 / 1292
Radstand in mm
2850
Höchstgeschwindigkeit in km/h
113

Baujahr
1937
Typ
539, 539/2
Typ Nr.
99
Anzahl Zylinder
4
Bohrung / Hub in mm
75 / 85
Hubraum in ccm
1486
Leistung / 1/min
48 / 4300
Spurweite v/h in mm
1262 / 1318
Radstand in mm
2950
Höchstgeschwindigkeit in km/h
116


 
"Die Geschichte der Firma Lancia" - optimiert für Mozilla 1024x768 - (c)Copyright by S.I.S.Papenburg / www.easy-vorlagen.de