Die Geschichte der Firma Lancia

Vincenzo LanciaDie ProduktionSpezialkarosserienSpezialmotorenRennfahrzeugeMilitärfahrzeugeLastkraftwagenDie Patente
Informationen zu der traditionsreichen italienischen Automobilfirma Lancia von 1881 - Heute
Lancia Aurelia (1950 - 1958)

Lancia Aurelia

Der Lancia Aurelia wird 1950 vorgestellt  und tritt an die Stelle der Aprilia. Er biete größere Platzverhältnisse und insgesamt bequemer und luxuriöser.
Als Weltneuheit gilt der nun in 60° V-Stellung produzierte 6 Zylinder-Motor. Seit vielen Jahren experimentierten die Ingenieure mit verschiedensten Konstruktionen unterschiedlichster Winkelstellungen um einen runden Lauf zu ermöglichen. Das Konzept der 60° V-Stellung sollte den Durchbruch erreichen.
Der Hubraum der ersten Serie B10 belief sich auf 1754ccm bei 4000 1/min und 56 PS. Die Steuerung der Ventile erfolgte über eine einzige obenliegende Nockenwelle, die die Ventile über Stangen und Kipphebel betätigte.
Eine Besonderheit ist der Zylinderblock aus Aluminium mit gußeisernen Laufbuchsen.
Mit einem Radstand von 2860mm war das Fahrzeug 4420mm lang. Das Gewicht von nur 1080kg trug zu der Endgeschwindigkeit von 135 km/h bei.
1951 wurde der Lancia Aurelia B20 vorgestellt. Der B20 war ein Grantourismo Coupe mit 1991ccm und 80 PS. Er erreichte eine Höchstgeschwindigkeit von162 km/h.
Er war ein sportliches Fahrzeug mit dem Komfort einer Luxusklasse.
Vincenzo Lancia entschloss sich mit 4 Fahrzeugen an der MilleMiglia teilzunehmen. Für diesen Zweck wurde die Leistung der Motoren auf 90 PS erhöht.

- mehr Informationen zum Lancia Aurelia B20 in der Kategorie "Rennfahrzeuge"
Lancia Aurelia B24 Spider - Foto: Supercars.netLancia Aurelia B24 Spider - Foto: Supercars.net
Lancia Aurelia B24 Spider - Foto: Supercars.netLancia Aurelia B24 Spider - Foto: Supercars.net


Die Basisversionen (ohne Sonder- und Rennversionen), die von dem Modell Aurelia gefertigt wurden:

B12, B12S, B55, B55S, B56, B56S
B24 Spider, B24S Spider, Convertible


B20 GT
B10, B10S, B50, B51




Technische Daten

Baujahr
1950
Typ
Aurelia B10
Typ Nr.
B10
Anzahl Zylinder
6
Bohrung / Hub in mm
70 / 76
Hubraum in ccm
1754
Leistung / 1/min
57 / 4700
Spurweite v/h in mm
1280 / 1300
Radstand in mm
2860
Höchstgeschwindigkeit in km/h
135

Baujahr
1951
Typ
Aurelia B21, B21S
Typ Nr.
B21
Anzahl Zylinder
6
Bohrung / Hub in mm
72 / 82
Hubraum in ccm
1991
Leistung / 1/min
70 / 4800
Spurweite v/h in mm
1280 / 1300
Radstand in mm
2860
Höchstgeschwindigkeit in km/h
145

Baujahr
1951
Typ
Aurelia GT B20
Typ Nr.
B20
Anzahl Zylinder
6
Bohrung / Hub in mm
72 / 82
Hubraum in ccm
1991
Leistung / 1/min
80 / 5000
Spurweite v/h in mm
1280 / 1300
Radstand in mm
2660
Höchstgeschwindigkeit in km/h
162

Baujahr
1952
Typ
Aurelia B15, B15S
Typ Nr.
B15
Anzahl Zylinder
6
Bohrung / Hub in mm
72 / 82
Hubraum in ccm
1991
Leistung / 1/min
64 / 4800
Spurweite v/h in mm
1300 / 1320
Radstand in mm
3250
Höchstgeschwindigkeit in km/h
133

Baujahr
1952
Typ
Aurelia B22, B22S
Typ Nr.
B22
Anzahl Zylinder
6
Bohrung / Hub in mm
72 / 82
Hubraum in ccm
1991
Leistung / 1/min
90 / 5000
Spurweite v/h in mm
1280 / 1300
Radstand in mm
2860
Höchstgeschwindigkeit in km/h
160

Baujahr
1953
Typ
Aurelia GT 2500, B20
Typ Nr.
B20
Anzahl Zylinder
6
Bohrung / Hub in mm
78 / 86
Hubraum in ccm
2451
Leistung / 1/min
116 / 5200
Spurweite v/h in mm
1280 / 1300
Radstand in mm
2660
Höchstgeschwindigkeit in km/h
185

Baujahr
1954
Typ
Aurelia B12, B12S - 2. Serie
Typ Nr.
B12
Anzahl Zylinder
6
Bohrung / Hub in mm
75 / 86
Hubraum in ccm
2266
Leistung / 1/min
85 / 4800
Spurweite v/h in mm
1280 / 1300
Radstand in mm
2850
Höchstgeschwindigkeit in km/h
151

Baujahr
1955
Typ
Aurelia Spider B24, B24S
Typ Nr.
B24
Anzahl Zylinder
6
Bohrung / Hub in mm
78 / 86
Hubraum in ccm
2451
Leistung / 1/min
116 / 5000
Spurweite v/h in mm
1290 / 1300
Radstand in mm
2450
Höchstgeschwindigkeit in km/h
180

Baujahr
1956
Typ
Aurelia GT 2500 B20, B20S
Typ Nr.
B20
Anzahl Zylinder
6
Bohrung / Hub in mm
78 / 86
Hubraum in ccm
2451
Leistung / 1/min
110 / 5300
Spurweite v/h in mm
1280 / 1300
Radstand in mm
2650
Höchstgeschwindigkeit in km/h
176

Baujahr
1956
Typ
Aurelia Convertible B24S
Typ Nr.
B24
Anzahl Zylinder
6
Bohrung / Hub in mm
78 / 86
Hubraum in ccm
2451
Leistung / 1/min
110 / 5300
Spurweite v/h in mm
1280 / 1300
Radstand in mm
2450
Höchstgeschwindigkeit in km/h
172

Baujahr
1957
Typ
Aurelia GT 2500 B20, B20S
Typ Nr.
B20
Anzahl Zylinder
6
Bohrung / Hub in mm
78 / 86
Hubraum in ccm
2451
Leistung / 1/min
112 / 5300
Spurweite v/h in mm
1280 / 1300
Radstand in mm
2650
Höchstgeschwindigkeit in km/h
180

Baujahr
1957
Typ
Aurelia Convertible B24S
Typ Nr.
B24
Anzahl Zylinder
6
Bohrung / Hub in mm
78 / 86
Hubraum in ccm
2451
Leistung / 1/min
112 / 5300
Spurweite v/h in mm
1280 / 1300
Radstand in mm
2450
Höchstgeschwindigkeit in km/h
175



Links zu diesem Modell
 
"Die Geschichte der Firma Lancia" - optimiert für Mozilla 1024x768 - (c)Copyright by S.I.S.Papenburg / www.easy-vorlagen.de