Die Geschichte der Firma Lancia

Vincenzo LanciaDie ProduktionSpezialkarosserienSpezialmotorenRennfahrzeugeMilitärfahrzeugeLastkraftwagenDie Patente
Informationen zu der traditionsreichen italienischen Automobilfirma Lancia von 1881 - Heute
Lancia Kappa (1919 - 1922)

Lancia Kappa

Im Jahre 1919 wurde der Lancia Kappa mit einem vom Theta abgeleiteten Motor und 70PS produziert.
Der Kappa verfügte über eine sehr elegante und windschlüpfrige Karosserie. Eine technische Innovation bei diesem Fahrzeug ist die Lenksäule, die in 3 verschiedenen Neigungswinkel eingestellt werden konnte. Ebenso verfügte der Kappa über einen per Fusspedal zu betätigenden Anlasser und der in der Mitte angeordnete Schalthebel.



Technische Daten

Baujahr
1919
Typ
Kappa
Typ Nr.
64
Anzahl Zylinder
4
Bohrung / Hub in mm
110 / 130
Hubraum in ccm
4990
Leistung / 1/min
70 / 2200
Spurweite v/h in mm
1330 / 1330
Radstand in mm
3388
Höchstgeschwindigkeit in km/h
125
 
"Die Geschichte der Firma Lancia" - optimiert für Mozilla 1024x768 - (c)Copyright by S.I.S.Papenburg / www.easy-vorlagen.de